Inklusive Kindertagesstätte Pinocchio 3

Hansastr. 45a
42697 Solingen

Telefon: 0212 – 233 577 37
Telefax: 0212 – 233 577 39

pinocchio3@kita-pinocchio.de

Seit April 2019 befinden wir uns in unserem 2- geschossigen Neubau an der Hansastraße in Solingen Ohligs.

Das neue Gebäude bietet in vier entwicklungshomogenen Gruppen 80 Plätze für Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt.

Im Erdgeschoss werden in der grünen und gelben Gruppe jeweils Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von zwei bis etwa vier Jahren betreut.

Im Obergeschoss befindet sich die rote und orange Gruppe, die ebenfalls Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von vier Jahr bis zum Schuleintritt betreut. 

Im Sommer, zu Beginn eines neuen Kindergartenjahres, wechseln die etwa vierjährigen Kinder in das Obergeschoss zu den älteren Kindern. Die Kinder verbleiben jeweils zwei Jahre in ihrer Gruppe, bevor einmalig der Gruppenwechsel vollzogen wird.

In unserer Kindertagesstätte begegnen sich Kinder aus verschiedenen Lebenssituationen, Kulturkreisen und Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen. Diese Unterschiedlichkeiten prägen und bereichern unseren Alltag. Wir geben den Kindern die Möglichkeit und den Raum, zu spielen, zu leben, zu lernen und gemeinsam aufzuwachsen.

Unsere Räumlichkeiten:
Schauen Sie geren unter Bilder die Fotos unserer Einrichtung an.

Unsere Küche:
In unserer Kindertagesstätte wird täglich für bis zu 80 Kinder frisch und schmackhaft gekocht. Unsere Küchenkraft versorgt die Kita durch täglichen Einkauf mit frischen Lebensmitteln.
Bitte Küchenfoto einsetzen

Unser Außengelände:

Unser Außengelände ist naturnah gestaltet und bietet allen Altersstufen individuelle Erfahrungen zum Klettern, Bauen und Matschen. Direkt am Haus befindet sich eine Wiese mit Sandbereich und Holzmulden für die jüngeren Kinder.

Die Hanglage ist mit heimischen Sträuchern bepflanzt, durch die einige Kletter- und Bergsteigerpfade hindurchführen. Ein Weg durchs Gebüsch, mit Ästen und Zweigen spielen, Sandburgen und Wassergräben bauen und so manch schmutzige Hose bieten naturnahe Freiräume im kindgemäßen Spielen und Handeln. Ein gepflasterter Weg ermöglicht auch jüngeren und Kindern im Rollstuhl den Weg zu den verschiedenen Spielebenen. Am Rutschenberg mit der Knüppelstegtreppe können die Kinder auf lustvolle Weise die Höhenunterschiede des Geländes überwinden und sich in verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten ausprobieren und erproben. Ein Bodentrampolin und die Seillandschaft unterstützen die grundlegenden Basis- und Bewegungskompetenzen wie Hüpfen, Springen, Schaukel und Schwingen. Nebenbei kann die Phantasie im abenteuerlichen Spiel gefördert werden.

Ein gepflasterter Terrassenbereich mit Sitzmöglichkeiten lädt zum Essen und Picknicken ein zum bietet u.a. bei Festen einen Ort zum Zusammentreffen und zur Kommunikation. Ebenso kann hier mit Roller, Dreirad und Bobbycar gefahren werden.

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 7.15 Uhr bis 16.15 Uhr

 

Betreuungszeiten

  • für Kinder mit 35 Stunden: 7.15 Uhr bis 14.15 Uhr
  • für Kinder mit 45 Stunden: 7.15 Uhr bis 16.15 Uhr


Die Betreuungszeiten (z.B. während der Eingewöhnungszeit) werden nach Absprache mit den Eltern für jedes Kind individuell festgelegt.

 

Schließungszeiten

  • bis zu drei Wochen in den Sommerferien
  • bis zu zwei Wochen in den Weihnachtsferien
  • bis zu fünf Tage für Konzeptionserarbeitung und Fortbildung        

     
Alle Termine werden den Eltern frühzeitig bekannt gegeben.

     

Bilder aus Pinocchio 3